Testspiel
Freitag, 6.08.2021, 17:00 Uhr
Lokstadion
Energie Cottbus
1:1
Kickers Offenbach
Schiedsrichter
Marcel Riemer
Assistenten
Jonas Belke
Rene Müller
Zuschauer
564
Foto Torsten Schneider

Remis gegen die Offenbacher Kickers

Am Freitag hatte zunächst Maskottchen Lauzi zu seinem besonderen Tag geladen und mit zwei Hüpfburgen, einer „Malstraße“ sowie einer „Speed-Torschussanlage“ die jüngsten Energiefans zu unterhalten. Zudem hatten die Kinder unter den 564 Zuschauern freien Eintritt. Mit einer 20-minütigen Verzögerung, weil der OFC staubedingt zu spät eintraf, ging es anschließend in das angesetzte Testspiel.

Die erste Aktion hatte der FC Energie über die rechte Aussenbahn als Malcolm Badu Probespieler Aleksandar Bilbija perfekt bediente, doch dessen Querpass konnte der OFC zur Ecke klären (2.). Einen Freistoß von der Strafraumgrenze, getreten von Tunay Deniz, entschärfte Toni Stahl souverän (12.). Dann war wieder der FCE im Angriff und zwar erfolgreich. Als ein Querpass über zwanzig Meter vor dem Tor bei Arnel Kujovic landete, gab es für den Youngster relativ wenig Optionen, um abspielen zu können. So zog der montenegrinische Juniorennationalspieler einfach mal ab und sein Flachschuss landete im Tor (16.).

Anschließend kamen die Gäste etwas besser ins Spiel und hatten dabei die eine oder andere gefährliche Aktion im Strafraum des FC Energie zu verzeichnen. Auf der anderen Seite hingegen hatte Shawn Kauter das 2:0 auf dem Schlappen (38.) und nur eine Minute später hätte es Niklas Geisler dann besser machen können. In beiden Fällen blieb der Torerfolg aus, weil das Leder über den Kasten flog. Beim Stand vom 1:0 ging es zum Seitenwechsel.

Die Kickers kamen etwas aktiver aus der Pause und konnten nach einem gut ausgespielten Konter relativ schnell den 1:1-Ausgleich erzielen. Lucas Hermes ließ Toni Stahl keine Chance und verwandelte eiskalt (54.). Danach wechselte Claus-Dieter Wollitz sechsfach aus, um wenig später Tobias Hasse wieder in die Partie zu bringen. Probespieler Bilbija musste verletzt raus und beim FC Energie war kein Wechselspieler mehr auf der Bank (63.) - auch Arnel Kujovic kam später nochmals in die Partie, weil Joshua Putze mit leichten Problemen als Vorsichtsmaßnahme den Platz verließ. Beim FCE war es in der Schlussviertelstunde Erik Engelhardt, der nach Pass von Tobias Eisenhuth leider nur das Außennetz traf. Ansonsten gab es kaum noch nennenswerte Tormöglichkeiten – bis auf eine. Als der FCE nochmal das Tempo erhöhte und auf den Siegtreffer drängte, hatten die Kickers in der Schlussminute noch eine riesengroße Möglichkeit, das Spiel für sich zu entscheiden. Der Ball ging knapp am nun von Corbinian Moye gehüteten Tor vorbei.

Am Ende stand in einem Spiel, in dem der FC Energie in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft war und im zweiten Spielabschnitt die Gäste etwas mehr Vorteile hatten, ein gerechtes 1:1-Unentschieden zu Buche.

Startaufstellung
FC Energie Cottbus
TW 1 Toni Stahl
AW 35 Aleksandar Bilbija
AW 24 Jan Koch
AW 3 Shawn Kauter
AW 20 Axel Borgmann
MI 17 Jonas Hildebrandt
MI 16 Arnel Kujovic
MI 19 Niklas Geisler
MI 14 Tobias Hasse
MI 27 Janik Mäder
MI 23 Malcolm Badu
Trainer: Claus-Dieter Wollitz
Kickers Offenbach
TW 1 Stephan Flauder
AW 27 Jayson Breitenbach
AW 5 Sebastian Zieleniecki
AW 15 Malte Karbstein
AW 31 Ronny Marcos
MI 13 Lucas Hermes
MI 10 Tunay Deniz
MI 22 Osarenren Okungbowa
MI 9 Serkan Firart
ST 24 Florent Bojaj
ST 33 Dejan Bozic
Trainer: Sreto Ristic
Auswechselbank
FC Energie Cottbus
TW 31 Corbinian Moye
MI 8 Joshua Putze
MI 16 Arnel Kujovic
MI 21 Tobias Eisenhuth
ST 10 Maximilian Pronichev
ST 18 Erik Engelhardt
ST 7 Max Kremer
Kickers Offenbach
TW 16 Angelo Tramintana
AW 32 Vincent Moreno Giesel
AW 4 Moody Ghana
AW 18 Enes Zengin
MI 6 Mateo Andacic
MI 8 Maik Vetter
MI 14 Elsamed Ramaj
ST 21 Elia Soriano
ST 25 Mathias Fetsch
ST 29 Christian Stark
Arnel Kujovic (Linksschuss, Tobias Hasse)
16
Niclas Erlbeck
Jonas Hildebrandt
46
54
Lucas Hermes (Rechtsschuss)
55
Elia Soriano
Dejan Bozic
Corbininan Moye
Toni Stahl
57
Tobias Eisenhuth
Arnel Kujovic
57
Joshua Putze
Niklas Geisler
57
Erik Engelhardt
Tobias Hasse
57
Max Kremer
Janik Mäder
57
Maximilian Pronichev
Axel Borgmann
57
Tobias Hasse
Aleksandar Bilbija
63
68
Elsamed Ramaj
Lucas Hermes
. Max Kremer
74
Arnel Kujovic
Joshua Putze
80
80
Mateo Andacic
Jayson Breitenbach
80
Maik Vetter
Osarenren Okungbowa
83
Mathias Fetsch
Florent Bojaj