AOK-Landespokal
Samstag, 4.09.2021, 16:25 Uhr
Waldstadion
Ludwigsfelder FC
0:2
Energie Cottbus
Schiedsrichter
Toni Bauer
Assistenten
Maximilian Bauer
Artwin Archut
Zuschauer
517
Bilder: J. Ludwig

Hürde übersprungen

Der FC Energie trat in der zweiten Runde des AOK-Landespokal Brandenburg beim Oberligisten Ludwigsfelder FC an. Noch vor dem Spiel machte der FC Energie öffentlich, dass es dubiose Angebote zur Spielmanipulation an mehrere Spieler gegeben hatte und konzentrierte sich anschließend auf das Sportliche. Personell war der Kader erneut recht dünn besetzt, denn auch Maximilian Pronichev und Jan Koch standen nicht zur Verfügung. So rückten Tobias Hasse, Jonas Böhmert und Niklas Geisler in die Startformation.

Nach gut einer Viertelstunde legte Tobias Eisenhuth den Ball zurück auf Joshua Putze, dessen Flachschuss knapp am Pfosten vorbeistrich. Ein strammer Schuss von Nikos Zografakis war zu zentral geschossen und LFC-Keeper hatte den Ball letztlich im Nachfassen dann sicher (22.). Ein Fernschuss der Gastgeber ging gut einen Meter über das FCE-Gehäuse (25.). Auch Jonas Böhmert versuchte es aus der Distanz und zielte ebenfalls gut einen Meter zu hoch, der Ball war noch leicht abgefälscht (33.). Kurz darauf war es dann soweit, als im Anschluss an eine Zografakis-Flanke LFC-Keeper Lindner den Ball nicht festhielt und Erik Engelhardt per Kopf die 1:0-Führung erzielte (36.). So blieb es bis zur Pause.

Es blieb auch im zweiten Durchgang ein Spiel mit wenigen Strafraumszenen und die Hausherren wurden mutiger. Ein Schuss von Lemke stellte Toni Stahl vor keine großen Aufgaben. Dann tauchte Nikos Zografakis völlig frei vor dem LFC-Tor auf und blieb cool, erzielte das 2:0 (65.) und brachte die Entscheidung in diesem Spiel. Bis zum Ende passierte nicht mehr viel und so erledigte der FC Energie seine Pokalaufgabe und steht verdient in der dritten Rundes des AOK-Landespokal Brandenburg.

Startaufstellung
Ludwigsfelder FC
TW 1 Lucas Lindner
AW 27 Augusto Manzambi Bambi
AW 5 Linus Fürstenow
AW 6 Patrick Lux
AW 21 Birol Chihat
MI 20 Brian Blisse
MI 23 Fabio Engelhardt
MI 20 Ricardo Franke
MI 34 Christopher Lemke
ST 77 Nikos Wolf
ST 11 Ihab Al-Khalaf
Trainer: Aaron Müller
FC Energie Cottbus
TW 1 Toni Stahl
MI 14 Tobias Hasse
AW 26 Jonas Böhmert
MI 17 Jonas Hildebrandt
AW 20 Axel Borgmann
MI 21 Tobias Eisenhuth
ST 29 Gian Luca Schulz
MI 8 Joshua Putze
ST 11 Nikos Zografakis
MI 19 Niklas Geisler
ST 18 Erik Engelhardt
Trainer: Claus-Dieter Wollitz
Auswechselbank
Ludwigsfelder FC
TW 12 Alexander Ruge
AW 26 Maxim Matusczyk
MI 7 Lukas Iurea
MI 25 Yannik Hartmann
MI 19 Niklas Witt
ST 9 Patrick Jahn
ST 44 Andre Marenin
FC Energie Cottbus
TW 31 Corbinian Moye
AW 6 Jonas Hofmann
MI 23 Malcolm Badu
ST 33 Theo Harz
35
Erik Engelhardt (Kopfball, Nikos Zografakis)
Patrick Jahn
Ihab Al-Khalaf
58
65
Nikos Zografakis (Linksschuss, Joshua Putze)
66
Jonas Hofmann
Tobias Hasse
66
Malcolm Badu
Gian Luca Schulz
73
Theo Harz
Niklas Geisler
. Ricardo Franke
76
79
Gelbe Karte Joshua Putze
Andrea Marenin
Nikos Wolf
87
Yannik Hartmann
Ricardo Franke
88