News Übersicht

30. Juli 2015 - 13:43
Die Trainingsqualität ist hoch, die Stimmung oben, das Gefühl vor dem zweiten Spieltag gut. Und doch steht das Trainerteam vor kniffligen Entscheidungen.
30. Juli 2015 - 13:24
"Mit U-Mannschaften haben wir nicht die besten Erfahrungen. Auch bei Werder ist ganz viel Talent am Start und meist hohes Tempo", erklärt FCE-Trainer Stefan Krämer vor dem Gastspiel in Bremen.
30. Juli 2015 - 13:15
Am Donnerstag war die Wartezeit beendet. Manuel Zeitz stand erstmals im Jahr 2015 im Mannschaftstraining nach zuvor sieben Monaten Verletzung, Operation und Reha.
30. Juli 2015 - 9:40
Seit Montag läuft beim FC Energie das Sommercamp der Fußballschule, es ist das zweite Camp im Jahr 2015. Nach dem erneut überaus gefragten und ausgebuchten Ostercamp, bietet sich nun in dieser Woche für 40 Kinder die Möglichkeit zur Teilnahme an altersgerechten Trainingseinheiten unter der Anleitung von lizenzierten Trainern.
29. Juli 2015 - 15:40
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Frederick Kyereh wegen einer Tätlichkeit nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung mit einer Sperre von drei Meisterschaftsspielen belegt.
29. Juli 2015 - 13:22
Die Ausgeglichenheit des Kaders spiegelte sich am Mittwoch erneut im Training wider. Bei der Spielform Elf gegen Elf standen sich zwei gleichwertige Teams gegenüber.
28. Juli 2015 - 15:43
Das Trainingsprogramm zwei Tage nach dem Saisonauftakt war bunt gemischt. Mit am Start: Zwei Probespieler. Von Ausdauerlauf über Kraftraum bis zur Spielform war alles dabei.
27. Juli 2015 - 14:01
Fünf der elf Spieler in der Startformation des FC Energie Cottbus zum Saisonauftakt gegen Halle waren Neuzugänge. Sie haben beim 2:0-Erfolg ihren "Job" gemacht.
27. Juli 2015 - 13:49
Im Nachwuchsleistungszentrum des FC Energie Cottbus hat es personelle Veränderungen in verantwortlichen Positionen gegeben. Der FCE bedankt sich bei den verabschiedeten Mitstreitern.
26. Juli 2015 - 17:39
Eine Woche nach den sechs Gegentoren im Test gegen Sparta Prag wirkte die Abwehr des FC Energie Cottbus gegen den Halleschen FC stabil. Die "Null" war somit alle andere als Zufall.